Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Tierforum Hunsrück » NEWS » Trickbetrug » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
KOKO KOKO ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 17.05.2007
Beiträge: 62

Trickbetrug Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Aus aktuellem Anlass möchten wir in diesem Zusammenhang vor Trickbetrug
in Zusammenhang mit der Suche nach verschwundenen Tieren warnen.

Es gibt zur Zeit anscheinend Fälle, in denen Haltern entlaufener Tiere z.B. per
SMS mitgeteilt wird, ihr Tier sei irgendwo im Ausland gefunden worden
(z.B. in der Ukraine) Es wird eine Kontakttelefonnummer genannt, unter der
der Tierhalter dann erfährt, er müßte für Formalitäten oder Rücktransport eine
bestimmte Summe (in den bekannten Fällen ein paar hundert Euro) an eine
genannte Adresse überweisen.

In der Regel werden sie weder ihr Geld wiedersehen, wenn Sie es dorthin
überweisen, noch ihr Tier zurückbekommen.
Aktuell sind wohl hauptsächlich Hundehalter betroffen, aber wir warnen
vorsorglich auch schon mal alle Katzenbesitzer vor derartigem Betrug.

Deshalb veröffentlichen Sie die Täto-Codes und Chip-Nummern niemals mit allen Ziffern.
Dadurch kann man evtl. Anrufer nach solchen, nicht veröffentlichten Merkmalen fragen.



(quelle:email von www.tierschutzverzeichnis.de)
herzlichen dank dafür!

__________________
TIERMIßHANDLUNGEN ZUR ANZEIGE BRINGEN !!!

05.06.2007 11:41 KOKO ist offline Email an KOKO senden Beiträge von KOKO suchen Nehmen Sie KOKO in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH